Die Mitglieder des QSR
Komm.-Rat Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Schnider
Vorsitzender
Professor für Religionspädagogik und Katechetik, Unternehmensberater und -organisator, Wirtschaftscoach, Lebens- und Sozialberater, Verleger, Hochschulprofessor an der Pädagogischen Hochschule des Bundes in Wien und an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Benedikt XVI. in Heiligenkreuz, tätig in der Lehreraus-, -fort- und -weiterbildung (Schwerpunktbereiche: Bildungspolitik, Schule und Unterricht)
2002 - 2010: Mitglied des österreichischen Bundesrates
2011: Vorsitzender der Vorbereitungsgruppe „PädagogInnenbildung Neu“
2011 - 2013: Vorsitzender des Entwicklungsrates „PädagogInnenbildung Neu“
seit 2013: Vorsitzender des Qualitätssicherungsrates für Pädagoginnen- und Pädagogenbildung
Univ.-Prof.in Dr.in Dr.in Christiane Spiel
stellvertretende Vorsitzende
1995 - 2000: Gastprofessur für Angewandte Psychologie am Institut für Psychologie der Karl-
für Psychologie der Karl-Franzens-Universität Graz
1998 - 1999: Kommissarische Vizerektorin für Lehre, Personalentwicklung und Frauenförderung an der Karl-Franzens-Universität Graz
seit 2000: Lehrstuhl für Bildungspsychologie und Evaluation an der Universität Wien
2004 - 2006: Gründungsdekanin der Fakultät für Psychologie der Universität Wien
seit 2006: Vorstand des Instituts für Angewandte Psychologie: Arbeit, Bildung, Wirtschaft an der Fakultät für Psychologie, Universität Wien
2003 - 2005: Mitglied der Zukunftskommission zur Erstellung eines Reformkonzepts für das Schulsystem
seit 2010: Mitglied im "Conseil scientifique" des Luxemburgischen Bildungsministeriums
2012 - 2013: Mitglied des Entwicklungsrates „Pädagog/innenbildung Neu“
seit 2013: Stv. Vorsitzende des Qualitätssicherungsrates für Pädagoginnen- und Pädagogenbildung
Prof.in Mag.a Dr.in Maria-Luise Braunsteiner
stellvertretende Vorsitzende
seit 1992: Professorin für Sonder- und Integrationspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich
Lehrer/innenaus-, -fort- und -weiterbildung,
Inklusion, internationale Kooperation mit universitären Einrichtungen,
Curricula-Entwicklungen
2001 - 2013: Vorsitzende der Studienkommission
seit 2013: Mitglied des Qualitätssicherungsrates für Pädagoginnen- und Pädagogenbildung
seit 2018: Stv. Vorsitzende des Qualitätssicherungsrates für Pädagoginnen- und Pädagogenbildung
Univ.-Prof.in Dr.in Christina Hansen
2003-2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bildungswissenschaften der Universität Wien
2007-2010 Professorin für Begabungsforschung an der Universität Karlsruhe
Seit 2010 Lehrstuhl für Pädagogik (Primarstufe) mit dem Schwerpunkt Diversitätsforschung an der Universität Passau sowie wissenschaftliche Direktorin der Abteilung Internationalisierung der Lehrerbildung am ZLF Passau
Seit 2020 Vizepräsidentin für Internationalisierung, Europa und Diversity
Univ.-Prof.in Dr.in Barbara Schober
1997 Abschluss Diplomstudium „Psychologie“, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Deutschland
2001 Promotion zum Dr. rer. nat. (Psychologie), LMU, München, Deutschland
seit 2006 Co-Sprecherin des Fakultären Forschungsschwerpunkts „Psychologie des Lebenslangen Lernens“
2007 Habilitation, Universität Wien, Österreich (Venia Legendi für Psychologie)
seit 2011 Professur für Psychologische Bildungs- und Transferforschung, Universität Wien
2015 Gastprofessorin, University of North Carolina, Chapel Hill
seit 2016 Dekanin der Fakultät für Psychologie, Universität Wien
seit Sep. 2020 Vizepräsidentin der "Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP)"
seit Nov. 2020 Mitglied des Qualitätssicherungsrates für Pädagoginnen- und Pädagogenbildung
Hofrat Rektor em. HS.-Prof. Mag. Dr. Ivo Brunner
1991 -1994 Gastprofessor an der Southern Illinois University und an der City University of New York
1994 – 2006 Direktor der Pädagogischen Akademie des Bundes in Vorarlberg; Vorsitzender der Bundes-Leitungskonferenz der Pädagogischen Akademien Österreichs
2001 -2003 Mitglied des „Kernteams“ des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst zur Schaffung von Pädagogischen Hochschulen
2003 – 2005 Mitglied der ministeriellen Steuerungsgruppe zur Erstellung des Hochschulgesetzes 2005
2006 – 2014 Rektor der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg; Gründungsvorsitzender der Österr. PH-RektorInnenkonferenz; Mitglied der „European Agency for Special Needs and Inclusive Education“; Gründungsmitglied des Forschungsforums der PH Österreichs; Mitglied der „European University Association (EUA)
2015 -2020 Hochschulevaluationen; ehrenamtliches Engagement in sozialen und kulturellen Gesellschaftsbereichen
Geschäftsstelle des Qualitätssicherungsrats für Pädagoginnen- und Pädagogenbildung
Wasagasse 2, 1090 Wien, Tel.: +43 (0) 1 53 120 - 6375, E-Mail: office@qsr.or.at
Impressum    Datenschutzrichtlinie